Durch Wissen Wurzeln stärken

„Schule ist wichtig!“, das antworteten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 7b des Gymnasiums der Stadt Lage auf die Frage, warum sie ihren freien Tag beim mündlichen Abitur im Mai für den Tag für Afrika einsetzten. „Wir wollen die Jugendlichen in Afrika darin unterstützen.
Koh, 09.07.2018


Ran an die Buletten!

Am 13. Juni 2017 veranstaltete der Biologie-/Erdkunde-Differenzierungskurs der neunten Klassen einen Projekttag, an dem sie die Küche der Schule benutzten, um einige Gerichte zu kochen.
Emil (9b), 09.07.2018


Sommerkonzerte

Die Sommerkonzerte des Gymnasiums Lage finden am Mittwoch, den 27.6 ab 19 Uhr, und Donnerstag, den 28.6. ab 18 Uhr, in der Aula des Gymnasiums statt.
,


Kennenlernnachmittag

Am 9. Juli findet in der Aula des Gymnasiums um 16.30 Uhr der Kennenlernnachmittag für die neuen Fünftklässler bei Kaffee und Kuchen statt.
,


Es muss von Herzen kommen

Für die Schülerinnen und Schüler des Biologiekurses der Einführungsphase stand heute eine Besonderheit auf dem Programm. Anhand eines Schweineherzens sollten die Kursteilnehmer den Aufbau des Herzens mit seinen Vorhöfen, Herzkammern, Blutgefäßen und der Segel- und Taschenklappen kennenlernen.
Kre, 11.06.2018


Für eine Woche ins Studentenleben eintauchen

Einen ersten Einblick in das Studentenleben bekommen und eine Woche Vorlesungen und Seminare besuchen – das ist die Idee des dualen Orientierungspraktikums, das von der Universität Bielefeld für interessierte Schüler angeboten wird. Ich habe es ausprobiert und war vom 22. bis zum 26. Januar Teil des Universitätsalltags
Carolina, EF im Schuljahr 2017/2018 , 07.06.2018


Alltagsstress abbauen – Natur genießen

Während ihre Mitschüler Anfang Mai in den Fachräumen der Schule lernen, büffeln die Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses Biologie-Erdkunde ganz unmittelbar in der Natur. Im Rahmen einer Exkursion besuchte der Kurs das Naturschutzgroßprojekt „Wistinghauser Senne“ und „Teutoburger Wald“.
Sfs, 12.05.2018


Zu Gast auf dem Meierhof der Stiftung Eben-Ezer

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5b und 5c am vergangenen Montag, dem 07.05.2018, auf den Weg nach Lemgo. Ziel war der Meierhof der Stiftung Eben-Ezer. Um neun Uhr angekommen boten sich den Jungen und Mädchen die Möglichkeiten, in direkten Kontakt zu den Tieren zu treten, die Grassilage zu riechen oder Fragen rund um den Hof zu stellen.
Kre, 12.05.2018


Durch Wissen Wurzeln stärken

Das Motto der diesjährigen Aktion „Durch Wissen Wurzeln stärken“ greifen wir am Gymnasium der Stadt Lage gern auf, weil auch wir in Deutschland die hohe Bedeutung von Wissen und Bildung erleben. „Auch wir haben bessere Chancen, wenn wir viel lernen und gute Hochschul- und Ausbildungsabschlüsse schaffen“, wissen die Schülerinnen und Schüler der 7a. Da viele Länder in Afrika oft nicht in der Lage sind, sich selbst zu helfen, versuchen wir diesen Kontinent sinnvoll zu unterstützen, damit die Afrikaner ein besseres Leben in ihrer Heimat entwickeln können.
Koh, 25.04.2018


Ski-Freizeit 2018

Am 17.3.2018 zur gewohnten Zeit um sechs Uhr starteten 80 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums der Stadt Lage mit neun Lehrerinnen und Lehrern und Dieter Denecke, dem guten Geist der Gruppe, zur Klassenfahrt ins malerische St. Johann (Pongau). Herr Denecke begleitet die Fahrt schon über dreißig Jahre auf eigene Kosten und ist aufgrund seiner Erfahrung und seines Könnens ein fester Stützpfeiler der Fahrt.
BS, 2018


Einmal Politiker sein

Am 24.01.2018 besuchten die 9. Klassen des Gymnasiums der Stadt Lage den Landtag in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Aufgeregt und voller Erwartungen erschienen alle Schüler um 6:55 Uhr auf dem Parkplatz der Schule. Nach einer lustigen Busfahrt erreichten sie nach zweieinhalb Stunden ihr Ziel. Zuerst erwartete die Schülerinnen und Schüler eine wichtige Sicherheitskontrolle, bevor anschließend in der Kantine ein leckeres Frühstück serviert wurde.
Schülerbeitrag, 2018


Besuch aus Peru

Normalerweise sehen Jimena und Kiara auf ihrem Weg zur Schule auf die Anden. Den Anblick haben die beiden peruanischen Schülerinnen nun gegen die lippische Landschaft eingetauscht. Von Anfang Januar bis Mitte Februar verbrachten die beiden den ersten Teil eines Schüleraustauschs in der Zuckerstadt Lage.
Bri, 2018


Mehr Hirn!

Es geht um nichts weniger als die Weltherrschaft. Und um eine Hochzeit - natürlich. Was die Theater-AG des Lagenser Gymnasiums am 21. Februar auf die Bühne bringt, wird dem Zuschauer einiges abverlangen - vor allem Lachkrämpfe.
Slo, 2018

Unser Gymnasium auf dem Rosenmontagsumzug

Zum zweiten Mal fand in diesem Jahr ein Rosenmontagszug in Lage statt: Eine Aktion, die weit über unsere Stadt hinausstrahlt. Klar, dass auch Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums darauf brannten, hierbei mitzuwirken.
KK, 2018


NEON 2018

Auch in diesem Jahr veranstaltet die SV traditionell ihren Frühlingsball. Also schmeißt euch am kommenden Samstag so richtig und Schale und tanzt bis spät in die Nacht.
SLO, 2018

Weihnachtskonzerte

Die diesjährigen Weihnachtskonzerte finden am 13. und 14. Dezember in der katholischen Kirche St. Peter und Paul in Lage statt.
SLO, 2017


Die Wahrheit liegt auf dem Platz

Kurz nach Beginn des Schuljahres war es endlich wieder soweit: Die Fußballschulmeisterschaften im Kreis standen vor der Tür, in denen sich vier unserer Mannschaften unter Beweis stellen konnten.
Slo, 2017


Big Bang Theory

„Wir alle bestehen aus Sternenstaub“, behauptete die Kosmologin Dr. Isabel Oldengott während ihres Vortrages, der am 9. November in der Aula des Gymnasiums der Stadt Lage stattgefunden hat.
Sfs, 2017


Lange Sportnacht in Lage

Wenn der Nebel aufsteigt, der Marktkauf schließt und die Zuckerrüben ruhen dürfen, drehen in der Sporthalle am Schulzentrum die Scheinwerfer auf.
Slo, 2017