Erdkunde / Geographie

Wo wohne ich und was zeichnet meine Heimatstadt aus? Wie leben Mensch und Tier im Regenwald und in anderen Landschaftszonen? Was macht der Landwirt hier anders als in den USA?

Erdkunde oder Geographie ist ein sehr abwechslungsreiches Fach, in dem wir uns mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen. Es fließen viele Wissenschaften mit ein, wie zum Beispiel Physik, Biologie, Wirtschaft und Sozialwissenschaften. Dadurch erlangen wir ein umfassendes Wissen über unsere Erde sowie das Handeln von Menschen in der ganzen Welt.

Am Gymnasium Lage unterrichten zurzeit vier Erdkundelehrer/innen:
• Herr Bilstein (Ek/Sp)
• Frau Bojcic (EK/Fr/E)
• Herr Brinkmann (Ek/S)
• Frau Kampa (Ek/Fr)

In der Sekundarstufe I findet das Fach Erdkunde nach dem aktuellen Konzept des gymnasialen Bildungsgangs G9 in der Klasse 5 und den Klassen 8 bis 10 statt. Einige Themen der Mittel- und Unterstufen sind beispielsweise das Kennenlernen des Nahraums (mein Schulweg, mein Dorf, meine Stadt), die Erarbeitung der verschiedenen Landschaft- und Klimazonen (polare Zone, gemäßigte Zone, Subtropen, Tropen) oder das Leben in Entwicklungsländern (Demografie, Überbevölkerung). Eine detaillierte Auf-schlüsselung der einzelnen Themen findet sich in dem schulinternen Kerncurriculum. Themen wie Nachhaltigkeit, Klimawandel und Globalisierung sind nicht nur Begriffe aus den Medien, sondern auch Gegenstand in unserem Fach. Außerdem werden unsere Schülerinnen und Schüler mit den verschiedenen Aspekten der Erdkunde bekannt gemacht (s. Grafik). Dies führt zu einem umfassenderen Verständnis für die Auswirkungen des eigenen Handelns nach dem Motto: Global denken, lokal handeln. Dieser Artikel gibt detailliertere Auskünfte über den Bildungs- und Erziehungsauftrag des Faches Erdkunde.

Die folgende Übersichtsgrafik zu den Arbeits- und Themenschwerpunkten des Faches Erdkunde / Geographie wurde und freundlicherweise vom Klett-Verlag zur Verfügung gestellt:


Diese Erkenntnisse können in der Sekundarstufe II vertieft und erweitert werden. In der Oberstufe ist das Fach Geographie ein Wahlfach, für das sich die Schülerinnen und Schüler bewusst entscheiden. Hier erfreut es sich einer besonders großen Beliebtheit, weswegen wir aktuell sieben Oberstufenkurse anbieten. Die Themen der Oberstufe sind breit gefächert und führen in viele verschiedene Raumbeispiele. Eine detaillierte Aufschlüsselung findet sich im Stoffverteilungsplan der Oberstufe. Da wir in dem Fach Erdkunde/ Geographie mit vielen Materialien arbeiten, kann man in den Erdkundefachräumen viele verschiedene Lehrwerke, aber auch Globen, Karten, Atlanten und iPads vorfinden, welche immer wieder in den Unterricht verwendet werden.


Unsere Fachräume sind mit allen im Unterricht benötigten Lehrwerken ausgestattet: