Digitalisierung

Im Rückblick auf die Zeit vor den Sommerferien, aber auch mit Blick auf die aktuelle Situation mit Lernen auf Distanz, Homeschooling, digitalem Unterricht oder mit welchem Begriff auch immer die neue Herausforderung benannt wird, können wir am Gymnasium der Stadt Lage feststellen, dass es eines Zusammenspiel mehrerer Komponenten bedarf, um zu Lernfortschritt, Zufriedenheit und gegenseitiger Wertschätzung zu gelangen.

Mit unserem Konzept "Dalton - Digitalisierung - Disziplin" kann es gelingen. Durch unser Daltonsystem haben wir Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen, aber auch Eltern, die sich gegenseitig etwas zutrauen, die geübt sind im vertrauensvollen Umgang des Nachfragens, die die Eigenverantwortung für ihr Tun angenommen haben. Durch die Einführung von Office 365 für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer ist durch die Digitalisierung eine Plattform vorhanden, über die kommuniziert wird, Aufgaben hochgeladen, Aufgaben zurückgeschickt, Aufgaben korrigiert werden und bei Korrekturen wiederum nachgefragt wird. Durch die inzwischen zahlreich vorhandenen Endgeräte sind auch im Bereich der Hardware gute Voraussetzungen geschaffen worden.

Wenn zu diesen Voraussetzungen dann noch Disziplin eines jeden Einzelnen kommt, so kann Lernen auf Distanz, Homeschooling, Digitaler Unterricht, oder welchen Begriff auch immer man verwenden mag, gelingen.