Wechsel im Vorstand des Fördervereins

Am 26.02.2020 standen auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins des Gymnasiums der Stadt Lage Wahlen zum Vorstand an. Christian Bock und Jens Bussemas haben seit 2013 die Geschicke als Erster und Zweiter Vorsitzender des Vereins geleitet. Ihre Aufgaben übernehmen nun Maren Bicker und Stefanie Heinze, die von der Versammlung einstimmig gewählt wurden. Als Schatzmeisterin bleibt Nicole Potberg weiterhin im Amt.

Schulleiter Michael Krügermeyer-Kalthoff bedankte sich im Namen der Schulgemeinschaft bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern für ihren Einsatz für das Gymnasium der Stadt Lage. Die Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium auf der einen Seite und dem Vorstand des Fördervereins auf der anderen sei stets sehr vertrauensvoll und reibungslos gelaufen und habe viele Veranstaltungen und Projekte ermöglicht.

Gemeinsam geplant wurde die Gestaltung des Schulhofes, die nun in diesem Jahr in Angriff genommen werden soll. Es soll ein Parkour aufgebaut werden, der viele Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten während der Pause bieten soll. Weiterhin sollen weitere Sitzgelegenheiten installiert werden. Durch die gute Arbeit des Vorstandes sind hierfür genügend Rücklagen gebildet worden, sodass die Umsetzung des Projektes mit Unterstützung der Stadt Lage nun umgesetzt werden kann.

Die neuen Vorsitzenden Frau Bicker und Frau Heinze würden sich freuen, wenn weitere Eltern von Schülerinnen und Schülern und die Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums dem Förderverein beitreten und durch den Jahresbeitrag unterstützen würden. Anmeldeformulare können auf der Homepage des Gymnasiums Lage (unter "Schulleben" und "Förderverein") heruntergeladen werden und beim Klassenlehrer oder der Klassenlehrerin abgegeben werden.

Auf dem Bild zu sehen:
Von links: Jens Bussemas, Christian Bock, Nicole Potberg, Stefanie Heinze, Maren Bicker, Michael Krügermeyer-Kalthoff

(KK)