#Turn The World Blue - Einsatz für Kinderrechte am Tag der offenen Tür

Die Latein-Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7 repräsentierten beim diesjährigen Tag der offenen Tür des Gymnasiums der Stadt Lage nicht nur mit Begeisterung das Fach Latein, sondern setzen sich zudem für Kinderrechte ein. Anlässlich des am 20.11.2021 stattgefundenen internationalen Tages der Kinderrechte beteiligten sie sich an der Aktion "#Turn The Word Blue - Farbebekennen für Kinderrechte von UNICEF". Angebunden an das Unterrichtsthema „Sklaverei in der Antike“ recherchierten die Schülerinnen und Schüler nach Informationen zu Kinderrechtsverletzungen, gestalteten Plakate, informierten sich über noch heute bestehende Missstände und motivierten so zahlreiche Besucherinnen und Besucher zum Hinterlassen eines blauen Handabdruckes als Zeichen ihrer Unterstützung.

(Sma)